Michael Dietlinger
Kontakt | Datenschutz

Auraakkumulator
| Sehr Gut | ohne Titel


Der Auraakkumulator eignet sich hervorragend, um bedeutungslosen
Objekten große Geltung zu verleihen. Bereits bedeutende Objekte intensivieren
ihre Wichtigkeit durch eine Behandlung mit dem Auraakkumulator.
Er besteht aus einem mit Bienenwachs behandelten Eichenholzstab und diversen Metallbauteilen.

Der Auraakkumulator ist ein Vehikel der sozialen Plastik.
Joseph Beuys, Proklamateur der sozialen Plastik sagte:
"Jeder Mensch ist ein Künstler, wenn er denkt und handelt wie ein Künstler."

Der Auraakkumulator ermöglicht jedem Menschen zu denken und zu handeln
wie ein Künstler. Ein Künstler denkt und handelt bewusst.

Der Auraakkumulator funktioniert folgendermaßen:

Denken Sie an das zu auratisierende Objekt und schalten Sie den Auraakkumulator ein.

In der ersten Phase reinigt der Auraakkumulator die Aura des Objekts.
In der zweiten Phase verstärkt der Auraakkumulator die Aura des Objekts.
In der dritten Phase verwandelt der Auraakkumulator das Objekt zu Kunst.

Wenn Sie sehen, dass die drei Phasen abgeschlossen sind, schalten Sie die Auraakkumulator aus.

Marcel Duchamp verwandelte schon Objekte in Kunst.
Mit dem Auraakkumulator können Sie das auch.


_



***********
AAKKU_Gebrauchsanleitung

Denken Sie an das zu auratisierende Objekt.
Schalten Sie den Auraakkumulator ein.

In der ersten Phase reinigt der Auraakkumulator die Aura des Objekts.
In der zweiten Phase verstärkt der Auraakkumulator die Aura des Objekts.
In der dritten Phase verwandelt der Auraakkumulator das Objekt zu Kunst.

Wenn Sie sehen, dass die drei Phasen abgeschlossen sind, schalten Sie die Auraakkumulator aus.
Das Objekt ist nun ein Kunstwerk und strahlt im Glanz seiner neuen Bedeutung.

Achtung:
Je kleiner die Entfernung vom AAKKU zu dem auratisierenden Objekt ist,
um so intensiver wird das Objekt zu Kunst veredelt.
Nutzen Sie dieses Produkt ordnungsgemäß!

ARTIS PLENA SUNT OMNIA - Alles ist voller Kunst